Jugendnaturschutzgruppe Grieni Kääfer

pro natura lokal 1/22

09.01.2022

Die «Grieni Kääfer» feiern Geburtstag. Das ist eine schöne Gelegenheit auf die Geschichte der praktischen Umweltbildung zurückzublicken.

Die «Grieni Kääfer» gibt es nun seit 20 Jahren, doch das erste Jugend-Naturschutzlager in der Region fand bereits 1964 statt. Kurz darauf wurde der «Jugendnaturschutz JNB» gegründet. Die Jugendlichen und Kinder leisteten in all den Jahren immer wieder praktische Einsätze wie die Biotop-Pflege oder den Bau von Wildbienenhotels. 

Die meist jugendlichen Leiterinnen und Leiter sind seit Anfang an mit viel Einsatz, Fantasie und Wissen dabei. Die ihnen anvertrauten Kinder haben davon profitiert und die Natur in ihrer Vielfalt kennen- und schützengelernt.   

Und was machen die «Grieni Kääfer» dieses Jahr? Lesen Sie gleich hier weiter.